Maßnahmen von Lieferando.at bezüglich COVID-19

Welche Sicherheitsvorkehrungen werden von Lieferando.at getroffen?

Liebe Donna-Fans!

Wir teilen hier mit euch das, was uns Lieferando als teilnehmendes Restaurant zum Thema Corona Virus geschickt hat.

Sehr geehrte Partner,

wir verstehen, dass Sie Bedenken bezüglich des COVID-19 (Coronavirus) und den möglichen Auswirkungen auf Ihren Geschäftsbetrieb haben.

Hier bei Lieferando.at nehmen wir den Ausbruch des Coronavirus sehr ernst. Wir überwachen die Situation innerhalb und außerhalb unserer Firma, um sicherzustellen, dass wir die Ausbreitung des Virus unter unseren Mitarbeitern so weit wie möglich verhindern. Als Partner von Lieferando.at halten wir es für unsere Pflicht, Sie zu beraten, damit Sie das Risiko für Ihr Restaurant minimieren können und Ihr Restaurantbetrieb weiterhin so reibungslos wie möglich abläuft.

Welche Sicherheitsvorkehrungen werden von Lieferando.at getroffen?

Unsere Fahrer werden an der Tür klingeln und die Bestellung vor der Tür abstellen.
Um die Ausbreitung des Coronavirus zu verhindern, bitten wir Sie, bei der Verteilung der Bestellungen an die Fahrer die empfohlenen Hygienemaßnahmen zu beachten. Unsere Fahrer stellen sicher, dass an der Tür Ihrer Kunden geklingelt wird, stellen die Bestellung jedoch an der Haustür ab.

Für weitere Informationen und offizielle Stellungnahmen zu COVID-19 und den Symptomen besuchen Sie bitte die Bundesministerium für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz

Von unserer Seite aus tun wir alles was notwendig ist, um eine weitere Ausbreitung zu verhindern. Im Detail bedeutet dies, wenn jemand von uns Symptome zeigt, wird die Arbeit nicht angetreten oder sogar unterbrochen und es folgt das empfohlene Szenario mit Test. Sollte sich herausstellen, dass Gefahr besteht oder ein Test positiv ist, werden wir umgehend schließen und alle notwendigen Schritte einleiten und entsprechend informieren.

Wir reinigen und desinfizieren alle Gegenstände und Oberflächen, die von Kunden berührt werden können.

Wir hoffen, euch so lange und gesund versorgen zu dürfen und tragen unseren Teil dazu bei. Bitte seid auch nicht allzu verärgert, wenn mal etwas ausverkauft ist oder nicht gaaaanz so viel Thai-Basilikum in den Gerichten ist wie sonst. Nach wie vor kaufen wir alles frisch ein und sind nicht immer extakt richtig auf den Tag vorbereitet, weil sich das Bestellverhalten seit der Krise doch sehr verändert hat und auch nicht mehr ganz so berechenbar ist. Wir geben allerdings unser Bestes!

Alles liebe, eure Donna & Team

Corona, Lieferdienst

Copyright © 2018 - 2020 Donna's Thai GmbH | ImpressumDatenschutzvereinbarungen
WhatsApp chat